hag_logo_spot

MIMMI VAN DER CRUSSEN

BY VAN DER CRUSSEN

NACHHALTIGKEITSDESIGNERIN

Mimmi_CapiscoStory_Top
Mimmi_10
Mimmi_3

Mimmi Van Der Crussen - eine multitalentierte Designerin und Unternehmerin, die ihre Marke By Van Der Crussen gründete. Die Idee basiert darauf, aus Abfall in Produkte mit grossem Mehrwert zu erstellen. Wir besuchen Mimmi und ihre Tochter Bella in ihrem 60m² großen 2-in-1-Wohn- und Arbeitsraum in Oslo, um über Nachhaltigkeit und dem flexiblen Lebensstil zu sprechen und natürlich darüber, was man in einem gut eingerichteten Arbeitsplatz alles benötigt.

Sie entwerfen Mäntel aus überschüssigen Möbelstoffen, wie sind Sie auf diese Idee gekommen? Während meiner Arbeit als Designerin im Einzelhandel bin ich auf das Problem gestoßen, dass Stoffreste in den Fabriken verschwendet werden. Es fiel mir jedoch schwer zu sagen, wie ich etwas dagegen tun könnte. Erst nachdem ich den Job gekündigt hatte und etwas Abstand zu all dem gewonnen hatte, gelang es mir, diese Stoffstücke als das zu sehen, was sie wirklich sind: eine Goldgrube! 

 

Mimmi_6
Mimmi_5
Mimmi_7
Mimme_9
Mimmi_4
Mimmi_2
Mimmi_8

Wie schaffen Sie es, aus diesen Stoffresten so schöne Dinge herzustellen? Ich möchte zeigen, dass es wirklich keine Verschwendung gibt - nur verschwendete Ressourcen. Wenn Möbel in mehreren Runden produziert werden, können mehrere ähnliche Stoffreste entstehen. Wie dieses violette hier. So kann ich einfarbige Mäntel herstellen. Wenn der Stoff für eine Auflage von Mänteln nicht ausreicht, wird er zu etwas anderem: Taschen, Toilettenartikelbeutel oder einen Sitzpouf. Die kleinsten Stoffteile dienen dabei als Füllung.

 

Mimmi_12
Mimmi_11

Sie sind eine wahre Künstlerin, wir haben all Ihre schönen Bilder an diesen Wänden gesehen! Wo finden Sie Ihre Inspiration? Ich achte sehr darauf, welchen Reizen ich mich aussetze, und ich distanziere mich regelmässig und bewusst von äusseren Einflüssen. Floating, Therapie, Meditation und Atemarbeit erlauben mir, eine klare Vision zu erhalten. Ich tue dies, um Raum zu schaffen, in dem Inspiration und Kreativität frei fließen können.

Mimmi_13
Mimmi_14
Mimmi_15

Sie haben ein kombiniertes Wohn- und Arbeitszimmer/Ausstellungsraum, Vor- und Nachteil dabei... ?  Ich sehe By van der Crussen nicht wirklich als meine Arbeit an - meine wirkliche Arbeit besteht darin, die unbequemen Ecken meines Geistes zu besuchen, die Emotionen zu fühlen, die ich lieber ignorieren würde, mich meinen Ängsten zu stellen und meine Grenzen zu überwinden. Anschliessend drücke ich das durch meine Marke aus. Meiner Meinung nach besteht der einzige Haken darin, dass es eine Begrenzung der Entwicklung gibt… Aber warte, gibt es diese Begrenzung wirklich?

 

Mimmi_16
Mimmi_17

Warum HÅG Capisco? Was macht diesen Stuhl zu einem guten Werkzeug? Der Gedanke hinter diesem Stuhl trifft genau das, was ich mir bei der Gestaltung der Mäntel für By Van Der Crussen überlegt habe: ein möglichst zeitloses Design, das in der Lage ist, jahrzehntelange Trends und der Stilvielfalt durchzustehen.

Meine Stimmung und meine Bedürfnisse ändern sich ständig, daher ist Flexibilität der Schlüssel. Außerdem würde ich nie die Tatsache verbergen können, dass mein Wohnzimmer auch mein Arbeitsplatz ist. Deshalb höre ich auf die Weisheit: "Wenn du es nicht verstecken kannst - zeige es!" :)